Поиск по всем магазинам:

a stein preussen in den jahren der leiden und der erhebung

Peterchens Mondfahrt...

Peterchens Mondfahrt

Цена: 419 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Peter Marti Baustati...

Peter Marti Baustatik. Grundlagen, Stabtragwerke, Flächentragwerk

Цена: 1712.24 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Der Club der unverbe...

Der Club der unverbesserlichen Optimisten

Цена: 1224 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Walter Klopffer Verh...

Walter Klopffer Verhalten und Abbau von Umweltchemikalien. Physikalisch-chemische Grundlagen

Цена: 1712.24 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Reinhard Hentschke S...

Reinhard Hentschke Statistische Mechanik. Eine Einführung für Physiker, Chemiker und Materialwissenschaftler

Цена: 1712.24 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Kunst auf der Suche...

Kunst auf der Suche nach der Nation

Цена: 4632 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Auf Uransuche hinter...

Auf Uransuche hinter der Elbe

Цена: 1329 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Ulrike Kuhlmann Stah...

Ulrike Kuhlmann Stahlbau-Kalender 2010. Schwerpunkt: Verbundbau

Цена: 1712.24 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Коллектив авторов Ve...

Коллектив авторов Verwendung der Druckluft in erdölchemischen und erdölverarbeitenden Betrieben

Цена: 364 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Robust Control and P...

Robust Control and Persistence

Цена: 6690 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Pjotr Jerschow Das Z...

Pjotr Jerschow Das Zauberpferd Hockerpferd

Цена: 629 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Ершов П.П. Peter Jer...

Ершов П.П. Peter Jerschow Das Hoeckerpferd (Конек-горбунок на немецком языке)

Цена: 939 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Beast Quest - Tagus,...

Beast Quest - Tagus, Prinz der Steppe

Цена: 1371 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Christian Synwoldt U...

Christian Synwoldt Umdenken!. Clevere Lösungen für die Energiezukunft

Цена: 1712.24 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Peterhof. Pavlovsk....

Peterhof. Pavlovsk. Carskoje Selo. Gatcina. Oranienbaum

Цена: 853 RUR

Подробнее

Похожие товары...

Для информации:

Ausgereizte oder ausgereifte Argumente?: Christian Synwoldt bietet sachliche Orientierung in einer emotional geführten Energiedebatte Natürliche Ressourcen für die Energiegewinnung werden knapp – wir wissen das. Doch was tun? Sind neue Technologien und Energieeffizienz der Königsweg zu einer nachhaltigen Energieversorgung? Können Kohlekraftwerke der nächsten Generation klimaneutral arbeiten? Ist Photovoltaik der Heilige Gral der Stromerzeugung? Oft gibt es auf diese Fragen nur einseitige, interessengeleitete Antworten. Christian Synwoldt zeigt nun in seinem Buch Umdenken: Clevere Lösungen für die Energiezukunft, Hintergründe und Details, die in der Diskussion um eine nachhaltige Energieversorgung regelmäßig unter den Tisch fallen und stellt dabei bequeme Standpunkte in Frage. Im Fokus: Ökologische, wirtschaftliche, politische und gesellschaftliche Folgen In den Mittelpunkt stellt der Autor die ökologischen, wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Folgen des (unvermeidbaren) Umbaus der Energieerzeugung – und nicht etwa die (vermeintlichen) Vor- und Nachteile bestimmter Technologien. Synwoldt befasst sich neben den überaus erfolgreichen Errungenschaften auch mit den negativen Konsequenzen des Erneuerbare-Energien-Gesetzes und den Umtrieben an der Leipziger Strombörse. Ebenso geht er auf die oft verschwiegenen Probleme des Netzausbaus und die unaufrichtigen Argumente beim Kostenvergleich zwischen konventioneller und regenerativer Stromerzeugung ein. So hinterfragt er auch allseits bekannte Aussagen wie: Der Ausstieg aus der Kernenergie führt zu höheren Strompreisen Synwoldt sprengt so manche Argumentationskette In dem Kapitel Alter Wein in neuen Schläuchen fragt Christian Synwoldt nach den Möglichkeiten von New Oil und New Gas, von Kohlestrom und Kernkraft. In dem Kapitel Die Zukunft hat bereits begonnen stellt er dann die Energiewende ganz in den Mittelpunkt, um im Anschluss Aspekte der Wirtschaftlichkeit und Effizienz zu diskutieren. Das Buch Umdenken: Clevere Lösungen für die Energiezukunft stellt gewohnte Ansichten auf den Prüfstand und sprengt so manche Argumentationskette. Der Autor schildert und bewertet die gesellschaftlichen, politischen und ökonomischen Voraussetzungen einer gelingenden, echten Energiewende und gibt dem Leser schlagkräftige Argumente für die Energiediskussion an die Hand.